Vergleichsrechner "Gewerbeversicherung"

Die Gewerbeversicherung – besonders wichtig für kleine und mittlere Gewerbebetriebe!

 

Eine eigene Praxis oder einen eigenen Gewerbebetrieb aufzubauen, erfolgreich zu führen und kontinuierlich weiterzuentwickeln erfordert viel Verantwortung. Neben Ihrem unternehmerischen Können benötigen Sie vor allem die Sicherheit, dass Ihre Existenz durch unvorhergesehene Schadensfälle nicht gefährdet ist.

Mit der Gewerbe-Police der Bayerischen sichern Sie Ihr Unternehmen rundum ab und verfügen über optimalen Schutz für Ihre berufliche Existenz.

 

Die zentralen Bausteine der Gewerbe-Police

 

Je nachdem, welches Unternehmen Sie führen, treffen unterschiedliche Risiken für Sie zu. Zwei wesentliche Gefahrenbereiche sollten Sie aber in jedem Fall absichern:

 

  • Die Inhaltsversicherung

 

Sie ist sozusagen Ihre „Hausrat-Versicherung“ für Ihr Unternehmen, in der sowohl das Inventar (z. B. Regale) als auch der Betriebsinhalt (z. B. Waren) abgesichert sind.

 

  • Die Betriebshaftpflicht-Versicherung

 

Sie zählt wie die Inhaltsversicherung zur wichtigsten Versicherung für Ihr Unternehmen. Denn ähnlich wie im privaten Bereich sollten sich auch Unternehmer, Freiberufler oder Selbstständige mit einer Betriebshaftpflicht schützen. Mit einer Betriebshaftpflicht versichern Sie Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter für den Fall, dass Dritte durch Ihre betriebliche Tätigkeit oder durch die von Ihrem Unternehmen gelieferten Produkte Personen-, Sach- oder Vermögensschäden erleiden.

(https://www.diebayerische.de/produkte/gewerbe_1/gewerbe_police_1/gewerbepolice.html?searchQuote=gewerbeversicherung)

 

Kontakt

Georgia Skordili
    07121 / 9639178
   07121 / 9639179 (Fax)
   g.skordili@kivi.group

Für ein unverbindliches Angebot, kontaktieren Sie mich telefonisch oder über Email.